.

55 Jahre Deutsch-Französischer Freundschaftsvertrag

Heute vor 55 Jahren wurde vom deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer und vom französischen Präsidenten Charles de Gaulle der Èlyseé-Vertrag, der Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit, unterzeichnet.

> mehr Infos

Karin Maag bei der konstituierenden Sitzung des 19. Deutschen Bundestags

 In Art. 39 des Grundgesetzes steht es seit jeher geschrieben: Der Deutsche Bundestag muss sich spätestens am 30. Tag nach seiner Wahl zusammenfinden, um sich zu konstituieren. So war es an diesem Dienstagvormittag endlich soweit: Im Reichstagsgebäude versammelten sich die 709 neu gewählten Abgeordneten, um sich eine Geschäftsordnung zu geben und den neuen Parlamentspräsidenten zu wählen

> mehr Infos

Karin Maag zum neuen Bundestagspräsidenten

 Die Bundestagswahl ist kaum eine Woche her und schon werden erste personelle Neuerungen der Öffentlichkeit preisgegeben, so etwas für das Amt des Bundestagspräsidenten.

> mehr Infos

Karin Maag als Vorsitzende der Gruppe der Frauen bestätigt

Karin MaagEinstimmig hat die Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion heute Karin Maag MdB als ihre Vorsitzende bestätigt. Damit führt die Stuttgarter Abgeordnete auch zu Beginn der neuen Legislaturperiode die soziologische Gruppe der weiblichen Abgeordneten an.

> mehr Infos

Karin Maag als Vorsitzende der Gruppe der Frauen bestätigt

 Einstimmig hat die Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion heute Karin Maag MdB als ihre Vorsitzende bestätigt. Damit führt die Stuttgarter Abgeordnete auch zu Beginn der neuen Legislaturperiode die soziologische Gruppe der weiblichen Abgeordneten an. Sie freut sich über das Vertrauen und die Aufgaben, die vor ihr liegen:

> mehr Infos

Karin Maag empfängt Besuchergruppe aus Stuttgart

 Zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr konnte Karin Maag eine Besuchergruppe aus dem Wahlkreis im Deutschen Bundestag empfangen. Neben der Besichtigung des Reichstagsgebäudes konnten die insgesamt 50 Teilnehmer im Rahmen der vom Bundespresseamt (BPA) organisierten viertägigen Bildungsreise viele Sehenswürdigkeiten besuchen und erkunden.

> mehr Infos

Karin Maag gibt Erklärung zur Abstimmung über die "Ehe für alle" ab

> mehr Infos

Karin Maag zum Fraktionskongress: "Vergewaltigung ist eine Kriegswaffe"

 Sehr gut, dass auf Initiative unseres Fraktionsvorsitzenden gemeinsam mit Hawar Help e.V. am Ende dieser Sitzungswoche noch ein hochrangiger Kongress zu einem bedrückenden aber umso wichtigeren Thema durchgeführt wurde, das mich in meiner Arbeit als Vorsitzende der Gruppe der Frauen schon länger begleitet: Sexuelle Gewalt als Kriegswaffe.

> mehr Infos

Karin Maag zur Stärkung und Aufwertung der Pflegeberufe

 "In dieser Wahlperiode haben wir für viele Verbesserungen in der Pflege gesorgt. Der Schlussstein ist dabei die Reform der Pflegeausbildung. Mit dem am Donnerstag vom Bundestag verabschiedeten ?Pflegeberufegesetz" wird die Ausbildung attraktiver, moderner und durchlässiger, was die verschiedenen bisher getrennten Zweige betrifft. Damit reagieren wir sowohl auf den demographischen Wandel sowie auf die sich verändernden Berufsbilder und die Bedürfnisse der Betroffenen", erklärte an diesem Donnerstag Karin Maag.

> mehr Infos

Karin Maag beim Hauptstadtkongress

 Der Hauptstadtkongress in Berlin ist eine der größten Veranstaltungen im Gesundheitswesen. Neben Workshops haben die Kongressteilnehmer die Möglichkeit auch an Podiumsdiskussionen und Vorträgen teilzunehmen. Die Bundestagsabgeordnete Karin Maag hatte bei einem Mittagsempfang die Gelegenheit, eine Rede zu den künftigen Herausforderungen der Gesundheitspolitik zu halten. ?In erster Linie geht es darum, dass wir uns dem demographischen Wandel stellen", so Karin Maag. ?Das bedeutet vor allem, auf die Bedürfnisse der älter werdenden Menschen einzugehen, z.B. mit besseren Reha-Maßnahmen oder einer stärkeren Berücksichtigung von chronischen und multimorbiden Patienten. Auch die Chancen, die die Digitalisierung bietet, wollen wir besser nutzen."

> mehr Infos
.

xxnoxx_zaehler