www.karin-maag.de / Vor Ort / Berlin > Praktikumsbericht John Gulde
.

Praktikumsbericht John Gulde

 Von Montag, 14. Mai bis Freitag, 18. Mai durfte ich ein Praktikum im Bundestagsbüro von Frau Karin Maag absolvieren. Ihre Mitarbeiter Anna-Rosa Dehé und Thomas Beyer machten mich mit den Räumlichkeiten und den Abläufen vertraut und waren während der gesamten Praktikumszeit immer sehr kollegial und zuvorkommend. Mein Praktikum fiel in eine äußerst ereignisreiche Woche, kurz nachdem das Büro die Räumlichkeiten gewechselt hatte. Mit den parallel ablaufenden Haushaltsdebatten im Bundestag wurde es nie langweilig. Gleich am Anfang bekam ich einen blauen Hausausweis ausgestellt, der mir vielerlei Türen und Tore öffnete und mich in die Welt der Abgeordneten eintauchen ließ - ob beim Mittagessen in der Kantine oder auf den Fluren im Reichstag. Höhepunkte stellten sicherlich die insgesamt fünf Stunden dar, die ich auf der Besuchertribüne im Reichstag verbringen konnte, während wenige Meter unter mir hitzig debattiert wurde. Man könnte sagen: Ich erfuhr in dieser tollen Woche, was des Abgeordneten Welt so im Innersten zusammenhält. Danke für die schöne Zeit!

.

xxnoxx_zaehler