.

Abschied vom Weingut Bauer ?Boskoops Besen?

Nach 51 Jahren verabschiedet sich der Wein- und Obstbauer Wilhelm ?Boskoop" Bauer in den wohlverdienten Ruhestand. Zum Abschied wird vom 26. bis zum 28. März noch einmal richtig in Boskoops Besen gefeiert. Dieser wurde bereits 1976 im elterlichen Haus auf dem Hallschlag eröffnet. Die Einnahmen des dreitätigen Abschieds kommen der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zugute. Karin Maag wünschte ?Boskoop" Bauer alles Gute für den Ruhestand und genoss die urige Atmosphäre im Besen.

> mehr Infos

Schecküberreichung des Spendenbeirats der Stiftung PSD L(i)ebensWert

 In ihrer Eigenschaft als Mitglied des ehrenamtlichen Spendenbeirats Stuttgart der Stiftung PSD L(i)ebensWert übergab Karin Maag Schecks in einer Gesamthöhe von 25.000 ? an verschiedene soziale Organisationen und Vereine. Die Stiftung, die im vergangenen Jahr gegründet wurde, vergibt jährlich rund 150.000 ? an soziale Einrichtungen.

> mehr Infos

Karin Maag zu Besuch im Sanitätshaus Carstens

 Am Dienstagmorgen besuchte Karin Maag auf Einladung des Geschäftsführers, Johannes Carstens, das Sanitätshaus Carstens im Stuttgarter Osten. Neben einer breiten Palette an modernen und maßgeschneiderten orthopädietechnischen Hilfsmitteln bietet das Sanitätshaus ein umfassendes und zukunftsorientiertes Versorgungskonzept für Kliniken, Alten- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste und Arztpraxen an. Karin Maag nahm die Einladung des Sanitätshauses gerne war und tauschte sich bei dieser Gelegenheit mit Herr Carstens über aktuelle Entwicklungen im Bereich der integrierten Versorgung aus.

> mehr Infos

Mitgliederversammlung des Haus- und Grundbesitzervereins Stuttgart

 Der Stuttgarter Haus- und Grundbesitzerverein e.V. hielt am Samstag in der Liederhalle seine jährlich stattfindende Mitgliederversammlung ab. Der Verein, der bereits 1902 gegründet wurde, vertritt die Interessen privater Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter und künftiger Kauf- und Bauwilliger gegenüber der Stadtverwaltung, dem Gemeinderat und der Öffentlichkeit. Insgesamt zählen rund 19.000 Mitglieder zu dem Stuttgarter Ableger des Haus- und Grundbesitzervereins.

> mehr Infos

"Alkohol?Kenn dein Limit!" mit Schirmherrin Karin Maag

 Die bundesweite Jugendkampagne "Alkohol? Kenn dein Limit." machte am 18. März Station am Ferdinand-Porsche-Gymnasium in Stuttgart-Zuffenhausen. Einen ganzen Vormittag widmeten sich die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse dem Thema Alkoholmissbrauch und Alkoholsucht. Im Zentrum der Veranstaltung stand eine Podiumsdiskussion mit der Bundestagsabgeordneten Karin Maag, Suchtexpertin Susanne Linden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sowie Olaf Büttner, Autor des Jugendbuchs "Filmriss". Anschließend verfassen die Schülerinnen und Schüler einen journalistischen Bericht über den Präventionstag. Dabei wurden sie von erfahrenen Journalistencoachs angeleitet.

> mehr Infos

Karin Maag beim Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Zazenhausen

 Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Zazenhausen feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum. Um dies gebührend zu feiern sind verschiedene Feierlichkeiten geplant. Den Auftakt bildete ein Festakt im Feuerwehrhaus Zazenhausen zu dem zahlreiche Gäste und Mitglieder geladen waren. Karin Maag sprach ein Grußwort in dem sie der Abteilung Zazenhausen ganz herzlich zum Jubiläum gratulierte und den freiwilligen Feuerwehrleuten für ihr ehrenamtliches Engagement dankte.       

> mehr Infos

Karin Maag am Start beim Run Up in Zuffenhausen

 Bei relativ milden Temperaturen wurde heute in Zuffenhausen die Laufsaison eröffnet. Zum Run Up hatte die AOK und der SSV Zuffenhausen eingeladen. Für die Läuferinnen und Läufer wurden rund um das Vereinsgelände Lauf- und Walkingstrecken mit unterschiedlicher Länge angeboten. Natürlich gabs auf der Schlotwiese auch Stände und Möglichkeiten, ins Gespräch zu kommen. Für  Karin Maag, die an diesem Vormittag vom Vorsitzenden der CDU Zuffenhausen, Rüdiger Giebler, begleitet wurde, eine willkommene Abwechslung.

> mehr Infos

Karin Maag eröffnet Ärzte- und Patientenseminar des TEB e.V.

 Bereits zum siebten Mal fand vergangenen Samstag das ganztägige Ärzte- und Patientenseminar des TEB e.V. (Tumore und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse) mit circa 125 Teilnehmern, erstmalig aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland,  in der Musikhalle in Ludwigsburg statt. Thema in diesem Jahr war ?Pankreastumore ? Standards und neue Entwicklungen". Der ersten Vorsitzenden des Vereins und selbst vor vielen Jahren erkrankten, Katharina Stang aus Ludwigsburg, ist es erneut gelungen, ein interessantes Programm für Patienten, Angehörige und Ärzte zusammen zu stellen.

> mehr Infos

Karin Maag gratuliert dem Country-Western Club Weisser Büffel e.V.

 Welch vielfältiges und intaktes Vereinsleben es in ihrem Wahlkreis Stuttgart II gibt, davon konnte sich Karin Maag einmal mehr an diesem Wochenende überzeugen. Der Wangener Country-Western Club Weisser Büffel e.V. feierte sein 10-jähriges Jubiläum.

> mehr Infos

Karin Maag bei der Kreismitgliederversammlung der CDU Stuttgart

 Unmittelbar nach dem Geburtstagsumtrunk für Gerhard Mayer-Vorfelder fand im SSB-Veranstaltungszentrum in Stuttgart-Degerloch die Kreismitgliederversammlung statt. Es wurden die Vertreter für die Bezirks- und Landesvertreterversammlung zur Europawahl 2014 gewählt. Nach einer Pause, die auch Karin Maag gerne für Gespräche nutzte, wurde das Thema Stuttgart 21 aufgerufen. Mit dem Präsidenten des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags und der IHK Ulm, Dr. Peter Kulitz, und dem Juristen und Stuttgart 21-Bekenner Professor Stefan Faiß hatte man zwei wichtige Gesprächspartner vor Ort.

> mehr Infos
.

xxnoxx_zaehler