www.karin-maag.de / Vor Ort / Stuttgart > Verabschiedung von Peter Konrad
.

Verabschiedung von Peter Konrad

 Es sind knapp 12 Jahre, die durch eine Person in Giebel geprägt wurden: Pater Konrad lud an diesem Sonntag zu einer Abschiedsmatinee in die katholische Kirchengemeinde Salvator nach Giebel ein, an der auch ich sehr gerne teilnahm. Im Rahmen meines Grußwortes konnte ich verdeutlichen, dass bspw. mit dem durch Pater Konrad initiierten Fest der Nationen ein wunderbares Fest im Stadtteil entstanden ist, welches in Zeiten der zunehmenden Globalisierung zum Verständnis für das Fremde beitragen kann. Es wird heute bestimmt noch viel über sein Engagement gesprochen werden. Am Ende fällt der Abschied schwer, zumal gleichzeitig Ihr Orden auch die Niederlassung Giebel aufgibt. Doch es macht keinen Sinn, über das Unabänderbare nachzudenken, es gilt nach Vorne zu schauen. Daher wünsche ich Pater Konrad alles Gute und nur das Beste, auch und vor allem an seiner neuen Wirkungsstätte in Bad Wurzach.

.

xxnoxx_zaehler